Stellen und Praktika

Werde Teil unseres motivierten kleinen Teams! Angetrieben davon mehr Menschen Zugang zu Ökologie und Bienen zu ermöglichen und eine zukunftsfähige Imkerei zu entwickelt. Hier findest Du unsere aktuellen Stellenangebote und Möglichkeiten für Praktika.

Aktuell haben wir folgende Stellen zu vergeben:

  • Praktikant*in Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit (Vollzeit)
  • Praktikant*in Schwerpunkt Imkerei (Vollzeit)
  • FÖJler*in bei proBiene

Stellenausschreibung Praktikant*in Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit (Vollzeit)

proBiene - Freies Institut für ökologische Bienenhaltung hat das Ziel, das Wissen um die essentielle Bedeutung der Biene zu verankern, einen respektvollen Umgang mit ihr zu etablieren und sie in ihrer Gesundheit zu stärken. Das Freie Institut lehrt und entwickelt Methoden der biodynamischen Imkerei. proBiene wurde im Jahr 2016 von Demeter-Berufsimkern gegründet und führt jährlich über 1.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Bienen, veranstaltet Seminare, hat mehrere Bücher publiziert, betreibt Forschungsprojekte und Lobbyarbeit für eine zukunftsfähige Bienenhaltung. proBiene ist außerdem Initiator und Träger des Volksbegehrens Artenschutz - "Rettet die Bienen" in Baden-Württemberg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Praktikant*in in unserer Lehr- und Versuchsimkerei und Geschäftsstelle in Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Du kommunizierst per Mail, Telefon, Brief und im direkten Gespräch mit Interessierten
  • Du arbeitest mit bei unseren Social Media-Angeboten, unserem Newsletter und unser Webpräsenz
  • Du bist Teil des Redaktionsteams der „BienenZeitschrift“
  • Du unterstützt uns bei Messen, Veranstaltungen und aktuellen Aktionen, zum Beispiel dem Volksbegehren Artenschutz
  • Du unterstützt uns bei anfallenden Bürotätigkeiten

Dein Profil:

  • Du identifizierst Dich mit den Zielen und Inhalten von proBiene
  • Du hast Interesse an Menschen, Bienen und Umwelt
  • Du hast Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit / Soziale Medien / Webhosting
  • Du hast Erfahrungen mit InDesign, Photoshop und WordPress
  • Du machst eine Ausbildung oder bist Student*in im Bereich Medien
  • Du bist teamfähig, flexibel, belastbar, kannst selbständig und strukturiert arbeiten und hast Humor

Was Dich erwartet:

  • Du arbeitest mit uns drei Monate an nachhaltigen Bildungsangeboten / Forschungsprojekten / Kampagnen und trägst dazu bei, dass mehr Menschen Zugang zu Ökologie und Bienen erhalten und eine zukunftsfähige Imkerei entwickelt wird
  • Du bist Teil einer Arbeitskultur, in der Dir viel Freiraum gelassen wird
  • Ein kleines, motiviertes Team in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Eine Praktikumsvergütung von 300 € monatlich

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (bitte nur ein pdf-Dokument mit Anschreiben, frühestmöglichem Eintrittstermin, mögliche Praktikumslänge, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen). Sende diese bitte per E-Mail an: tobias.miltenberger@probiene.de

Download: Stellenausschreibung Praktikant*in Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit

 

Stellenausschreibung Praktikant*in Schwerpunkt Imkerei (Vollzeit)

proBiene - Freies Institut für ökologische Bienenhaltung hat das Ziel, das Wissen um die essentielle Bedeutung der Biene zu verankern, einen respektvollen Umgang mit ihr zu etablieren und sie in ihrer Gesundheit zu stärken. Das Freie Institut lehrt und entwickelt Methoden der biodynamischen Imkerei. proBiene wurde im Jahr 2016 von Demeter-Berufsimkern gegründet und führt jährlich über 1.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Bienen, veranstaltet Seminare, hat mehrere Bücher publiziert, betreibt Forschungsprojekte und Lobbyarbeit für eine zukunftsfähige Bienenhaltung. proBiene ist außerdem Initiator und Träger des Volksbegehrens Artenschutz - "Rettet die Bienen" in Baden-Württemberg.

Wir suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine Praktikant*in in unserer Lehr- und Versuchsimkerei und Geschäftsstelle in Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt uns in der Führung der Bienenvölker
  • Du erledigst eigenständig vor- und nachbereitende Tätigkeiten im Imkereilager
  • Du arbeitest mit bei der Honiggewinnung
  • Du unterstützt uns bei Durchführung von Forschungsprojekten
  • Du unterstützt uns bei Angeboten der Bienenpädagogik
  • Du unterstützt uns bei Messen, Veranstaltungenund Aktionen
  • Du unterstützt uns bei anfallenden Bürotätigkeiten

Dein Profil:

  • Du identifizierst Dich mit den Zielen und Inhalten von proBiene
  • Du hast Interesse an Menschen, Bienen und Umwelt
  • Du hast Erfahrungen in einfachen handwerklichen Tätigkeiten und bist körperlich belastbar
  • Du hast einen Führerschein Klasse B und längere Fahrstrecken sind für Dich kein Problem
  • Du machst eine Ausbildung oder bist Student im Agrarbereich oder interessiert Dich für diesen Bereich
  • Du bist teamfähig, flexibel, belastbar, kannst selbständig und strukturiert arbeiten und hast Humor
  • Du hast im Idealfall erste Erfahrungen in der Imkerei, sei es als Hobby oder professionell

Was Dich erwartet:

  • Du arbeitest mit uns drei Monate an nachhaltigen Bildungsangeboten / Forschungsprojekten / Kampagnen und trägst dazu bei, dass mehr Menschen Zugang zu Ökologie und Bienen erhalten und zukunftsfähige Imkerei entwickelt wird
  • Du bist Teil einer Arbeitskultur, in der Dir viel Freiraum gelassen wird
  • Ein kleines, motiviertes Team in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Eine Praktikumsvergütung von 300 € monatlich

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (bitte nur ein pdf-Dokument mit Anschreiben, frühestmöglichem Eintrittstermin, mögliche Praktikumslänge, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen). Sende diese bitte per E-Mail an: tobias.miltenberger@probiene.de

Download: Stellenausschreibung Praktikant*in Schwerpunkt Imkerei

Stellenausschreibung FÖJ bei proBiene

proBiene - Freies Institut für ökologische Bienenhaltung hat das Ziel, das Wissen um die essentielle Bedeutung der Biene zu verankern, einen respektvollen Umgang mit ihr zu etablieren und sie in ihrer Gesundheit zu stärken. Das Freie Institut lehrt und entwickelt Methoden der biodynamischen Imkerei. proBiene wurde im Jahr 2016 von Demeter-Berufsimkern gegründet und führt jährlich über 1.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Bienen, veranstaltet Seminare, hat mehrere Bücher publiziert, betreibt Forschungsprojekte und Lobbyarbeit für eine zukunftsfähige Bienenhaltung.

Neben drastischen Umwelteffekten, welche auf die Bienen wirken, haben sich aus arbeitsökonomischen und honigmaximierenden Gründen auch überwiegend Haltungsmethoden verbreitet und etabliert, welche die natürlichen Lebensäußerungen der Biene unterdrücken und rein den maximalen Honigertrag fokussieren. Dies zeigt sich z.B. auch in der gezielten Überzüchtung der Tiere.
Wir sind ein freies, kleines Institut, das durch seine Arbeit versucht, diesen Entwicklungen entgegenzutreten. Die Umsetzung der Ziele erfolgt in vielerlei verschiedenen Wirkungsrichtungen. So unterhält die Organisation ein eigenes Forschungsprojekt zur Züchtung einer „Öko-Biene“, stellt vielfältige Informationsmaterialien frei zur Verfügung und bietet Informations- und Seminarveranstaltungen rund um das Phanömen Honigbiene und die biodynamische Imkerei an. Die Zielgruppen sind dabei so vielfältig wie die Tiere selbst. Von Kindergärten und Schulen, Bieneninteressierte, Berufsimker bis hin zu Firmen, welche eine zukunftsfähige Bienenhaltung fördern wollen, unterstützen wir mit verschiedenen Angeboten auf dem Perspektivenweg von Mensch und Biene. Die Begleitungen können dabei ebenso in einer Bandbreite von theoretisch, wissenschaftlichen Vorträgen bis zur dauerhaften Begleitung bei der wesensgemäßen Haltung von Schulbienen, Firmenbienen, o.Ä. sein.

Wir suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine FÖJler*in

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung in den Seminarvorbereitungen / -durchführungen
  • Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit und der Verbreitung von Infomaterial
  • Mitarbeit im Forschungsprojekt "Ökobiene"
  • Unterstützung bei bienenpädagogischen Veranstaltungen
  • Unterstützung bei imkerlichen Tätigkeiten

Dein Profil:

  • Offener Umgang mit Menschen
  • Zuverlässigkeit
  • Grundlegende PC-Kenntnisse (z.B. Microsoft Word)
  • Keine Scheu vor Bienen

Was Dich erwartet:

  • Wesensgemäßer Umgang mit Bienen
  • Umgang und Anleitung von Menschengruppen
  • Erfahrung in einem gemeinnützigen Bereich

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Bitte nutze hierfür das Bewerbungsformular für das freiwillige ökologische Jahr der Landeszentrale für politische Bildung

Wenn Du noch Fragen hast, dann melde Dich gerne unter info@probiene.de oder ruf uns einfach an: 0711 40 79 92-31