17. Juni 2020
Bienen wären unmittelbar durch genveränderte Organismen betroffen.

Keine Gentechnik-Debatte – das gefährdet unsere Bienen.

Eine Reihe von Grünen-Politiker*innen fordern eine neuerliche Debatte zu so genannten neuen Gentechnologie-Verfahren. Wir haben in einem offenen Brief an die beiden baden-württembergischen Grünen-Politikerinnen und Unterzeichnerinnen […]
20. Mai 2020

Der dritte Weltbienentag am 20. Mai 2020

Bienen leiden bald wieder unter Nahrungsknappheit – jede*r kann auch jetzt etwas dagegen tun Das war ein schneller Jahresauftakt für die Bienen in Baden-Württemberg: Viele Nahrungsangebote […]
30. Dezember 2019

Laut werden, damit die Zukunft summt!

Es summt und brummt nicht mehr. Der Blick auf den Zustand und die Zahl der Arten in Baden-Württemberg zeigt: Es ist ein langer und mühsamer Weg […]
25. November 2019

“Rettet die Bienen” – auch in Europa

„Rettet die Bienen“ – das ist vor Ort hier im Ländle wahnsinnig wichtig. Aber mit einem guten und verbindlichen Artenschutzgesetz für Baden-Württemberg natürlich nicht getan. Vieles, […]
26. August 2019

Wir brauchen Artenvielfalt – in Laos und Europa

Es ist ein wunderschöner Sommertag mitten im Juli in der Wilhelma in Stuttgart: Die Sonne strahlt, um uns herum blüht alles in herrlichen Farben; Bienensummen ist […]
15. August 2019

Schwerpunktthema “Bienen” im aktuellen Werde-Magazin

Tobias Miltenberger berichtet in der aktuellen Ausgabe des “Werde”-Magazins über die Notwendigkeit, unsere Beziehung zu den Bienen neu zu definieren, welche lebensfeindlichen Einflüsse auf die Bienen […]
3. März 2019

Der laute Frühling im Land

Heute ist der Tag des Artenschutzes. Er darf nicht nur heute sein, am 3. März, jeder Tag muss Tag des Artenschutzes sein.
23. Februar 2018

Das Insektensterben

Sie sind ein elementarer Bestandteil unseres Ökosystems. Erschreckend sind die Zahlen zum Rückgang unserer artenreichsten Tiergruppe.
26. Januar 2018

Glyphosat ist überall – schadet Mensch, Biene und Umwelt

Wenige wollen es, jeder hat es im Urin und es verursacht viel Schaden. Danke Herr Schmidt.