„Rettet die Bienen“ – das ist vor Ort hier im Ländle wahnsinnig wichtig. Aber mit einem guten und verbindlichen Artenschutzgesetz für Baden-Württemberg / weiterlesen...

Kennt Ihr sie, die wilden Bienen? Sie heißen Efeu-Seidenbiene (siehe Bild), Gemeine Pelzbiene, Rostrote Mauerbiene oder auch Hummel. Ja auch die Hummel / weiterlesen...

Es ist ein wunderschöner Sommertag mitten im Juli in der Wilhelma in Stuttgart: Die Sonne strahlt, um uns herum blüht alles in / weiterlesen...

Heute ist der Tag des Artenschutzes. Er darf nicht nur heute sein, am 3. März, jeder Tag muss Tag des Artenschutzes sein. / weiterlesen...

Kinder zwischen Bildung und Medien Das Leben unserer Kinder ist, besonders in der Stadt, geprägt von Medien wie Smartphones und Computerspielen, Bildungsangeboten / weiterlesen...

Schon als Jäger und Sammler nutzten Menschen den Honig. Im alten Ägypten wurde er sogar den Pharaonen mit ins Grab gegeben.  Milch / weiterlesen...

Mittwochnachmittag, sonnig, 25°C. Ich fahre mit einem Lastenfahrrad von Stuttgart ins benachbarte Fellbach. Am Ende des schwäbischen Städtchens halte ich auf einer / weiterlesen...

Ein biodynamisches Züchtungsprojekt für die Vitalität der Honigbiene Die Ursachen der Bienenkrise sind vielfältig: Pestizide in der Landwirtschaft, Monotonie auf den Äckern, / weiterlesen...

Nachdem bereits im Sommer 2017 die ersten erschreckenden Daten einer langjährigen, ehrenamtlichen Studie zum Thema Insektensterben bekannt gegeben wurden, kam nur ein / weiterlesen...